Projekte

Die Breite des Aufgabenspektrums unserer Stiftung ist nur mit starken Partnern zu bewältigen. Zahlreiche Projekte realisieren wir so gemeinschaftlich.

Gemeinsam sind wir stark

Bei unseren Gemeinschaftsprojekten geht es sowohl um den technischen Erfahrungsaustausch als auch um die Realisierung von langfristigen Gemeinschaftsprojekten.
Als erste Aufsehen erregende Kooperation restaurierte die Stiftung zusammen mit dem Deutschen Technikmuseum Berlin die letzte weltweit noch erhaltene Arado Ar 79, die jetzt ein Schmuckstück des Museums ist.

Ebenfalls ein symbolträchtiges Projekt: Die Restaurierung der legendären Junkers W 33 mit dem Kennzeichen D-1167. Das Flugzeug hatte 1928 unter dem Kommando des Lufthansa- Piloten Hermann Köhl die erste Ost- West-Überquerung des Atlantiks geschafft und ist seit 1938 im Besitz des Henry Ford Museums in Dearborn bei Detroit. Auf Betreiben des Vereins „Wir holen die Bremen nach Bremen e.V.“ gelang es für die Gegenleistung einer Restaurierung das Flugzeug für einige Jahre (1997-2010) heimzuholen. Pünktlich zum 70. Jahrestag des Atlantikfluges schloss ein Team von Enthusiasten und Technikern der Lufthansa Verkehrsfliegerschule in Bremen unter fachlicher Aufsicht der Spezialisten unserer Stiftung die Restaurierung des Flugzeugs ab. Bis ins Jahr 2010 ist die Junker W 33 in der „Bremenhalle“ des Bremer Flughafens zu bewundern.

Unterstützt hat die Stiftung auch die Restaurierung der Saab Safir, eines der ersten Schulflugzeuge der 1955 neu gegründeten Lufthansa. Die Lufthansa Verkehrsfliegerschule / Lufthansa Flight Training kaufte ihr Traditionsflugzeug mit dem Kennzeichen D-EBED aus dem Jahr 1954 im April 1999 zurück. Die Deutsche Lufthansa Berlin-Stiftung arbeitet unter anderem eng mit dem Deutschen Technikmuseum Berlin zusammen. Das 1982 gegründete Museum verfügt seit 2005 wieder über eine attraktive Ausstellungsfläche und beherbergt manche Schätze der Luftfahrtgeschichte. Es knüpft so an die Tradition der einst weltweit größten Sammlung ziviler Luftfahrtgeschichte an.

Unsere Projekte:

Lockheed L1649A "Super Star"

Lockheed L1649A "Super Star"
Ohne Zweifel hat sich die "Super" Star in die Herzen der Luftfahrtfans geflogen. Allein ihr Design verzaubert ...

Arado Ar 79 B

Arado Ar 79 B
Heute gehört der wertvolle Flugzeugklassiker Ar 79 B fest zur Luftfahrtabteilung des Deutschen Technikmuseums in Berlin.

Focke-Wulf Fw 200 “Condor”

Focke-Wulf Fw 200 “Condor”
Die Fw 200 "Condor" ist ein echter antiker Schatz und das einzige weltweit noch bekannte Flugzeug dieses Typs.
Die beiden rechten Kolbenmotoren einer Super Constellation.
Die beiden rechten Kolbenmotoren einer Super Constellation.